Veranstaltungsorganisation

Name: Maria Herzog
Wohnort: Graz
Beruf: dipl. Kinderkrankenschwester
Mitglied seit: 2008
Sonstiges: 1 Sohn
Kontakt: veranstaltungen@wfmtf.net

Schon während meiner 31-jährigen Tätigkeit auf der Kinderintensivstation haben mich alternative Heilmethoden sehr interessiert. Ich habe Osteopathie, Akupunktur, Bioresonanz, Ernährung nach den 5 Elementen, Yoga und Energetische Massagen mit gutem Erfolg ausprobiert. Voraussetzung für anhaltenden Erfolg ist natürlich intensives Auseinandersetzen mit diesen Heilmethoden.
In unserer heutigen schnelllebigen und ruhelosen Zeit ist der Tablettenkonsum leider noch immer der einfachste und schnellste Weg um Krankheitssymtome möglichst schnell erst einmal zu unterdrücken. Von echter Heilung und Gesundung kann da wohl nicht die Rede sein.
Weiters möchte ich auch an alle Eltern mit Kindern appellieren, sich mit dem Thema „impfen“ kritisch auseinander zu setzen.
In diesem Verein habe ich nun die Möglichkeit, meine Erfahrungen weiter zu geben.
Das Motto: Therapiefreiheit, Menschenwürde und Eigenverantwortung sind für mich eine große Herausforderung geworden.